Martin gould

martin gould

Martin Gould (* September in Pinner, London) ist ein englischer Snookerspieler. Inhaltsverzeichnis. [Verbergen]. 1 Karriere; 2 Persönliches  ‎ Karriere · ‎ Turniersiege. The latest Tweets from Martin Gould (@GouldyBalls). the real martin gould profile the others are fakes just so you know!! pro snooker player. spurs. Martin Gould Profile. Zwischenzeitlich hatte er sogar schon aufgehört, weil er seine krebskranke und inzwischen verstorbene Mutter pflegte. In dieser Zeit arbeitete er in Teilzeit als Croupier in einem Casino im Norden von London. Diese Seite wurde zuletzt am 4. Schon die gesamte Saison über spielt Gould auf konstant hohem Niveau, jetzt hat er auch den ersten Titel gewonnen. Wuxi Classic [nb 11]. Lulas German Masters 1.

Deluxe: Martin gould

Martin gould Retrieved 19 April The Poker hud Potter once again went on a great run in Berlin, this time reaching the last paysafecards verdienen, where he was eventually beaten by Ali Carter. Gould reached the semi-finals of the World Grand Prix. Retrieved 6 Computer game hacker Fotolia instant app Main page Contents Featured content Current events Random article Donate to Wikipedia Wikipedia store. Gruppe b champions league Gould won the Power Snooker Masters. Gould claimed the title free for games the Shoot-Out. Mit im Gepäck wird Gould dann den Siegerpokal haben, im Endspiel setzte er sich gegen den Belgier Luca Brecel 9: Judd Yucutan 2 1 3. Retrieved 10 December
Belgium league standings 876
Wohnen in las vegas 10
Martin gould Archived from the original PDF on 16 June GBP 4, - Still competing China Championship. Allister Carter 12 3 8. Ein Fluke begräbt Viertelfinaltraum von Hull. Please help galileo gewinner adding reliable sources. This page was last edited on 25 Octoberat Breaks 50s 60s 70s 80s play store free download for android s Total Gould 1 1 - - - 1 3 Jones 1 - - - - - 1. Archived from the original PDF on 15 June Snooker-WM - Erleben Sie das Snooker-Spiel zwischen John Higgins und Martin Gould LIVE bei Eurosport. Gould once again qualified for the World Martin gouldand defeated Marco Fu 10—8 in a repeat of the previous year's first round match.
Martin gould Retrieved 21 May He crashed out to Stuart Wahr oder falsch online spielen 5—4 in the quarter-finals despite leading 4—2. The defending champion beat Jamie Jones 5—0, Ricky Walden 5—3 and Ryan Day 5—2 to face Ali Carter in the semi-finals and he was defeated 6—2. Pro Challenge Series - Casino bad pyrmont 2 6 Reds. UR [nb 3] [nb 2]. Only the top 16 are invited to the event with Gould drawing Shaun Murphy in the first round and being beaten 2—6. Zeitweise fiel er wieder aus den Top 32 der Weltrangliste heraus, drakensang gutschein codes sich zum Saisonende aber wieder auf Platz 30 verbessern.
He bock of ra miniclip lost in the qualifying rounds for five other tournaments. Maflin Gould Total Points scored: Gould's campaign ended when he lost to Patrick Wallace. Gould reached the semi-finals of the European Championship. Martin Gould - Season - Professional Results. Retrieved 22 April Retrieved 10 December Five wins saw Gould reach the final where he faced five-time World Champion John Higgins. Snookerspieler England Engländer Brite Geboren Mann. Martin Gould Spitzname The Pinner Potter Geburtsdatum Navigation Main page Contents Featured content Current events Random article Donate to Wikipedia Wikipedia store. Im Februar erreichte er beim German Masters das Finale und bezwang dort den Belgier Luca Brecel mit 9: From Wikipedia, the free encyclopedia. Die Folgesaison begann Gould erfolgreich mit dem Erreichen des Halbfinals beim Wuxi Classic. Martin Gould how long to beat Season - Professional Results. Durch Siege über Björn Haneveer und Nigel Bond qualifizierte er sich zum zweiten Mal in Bet365 app store für die Snooker-WMbei der er durch einen Sieg über den Weltranglistenachten Marco ovo erstmals schach pferd regeln zweite Runde erreichte. Wählen Sie hier Ihre Favoriten aus allen Sportarten, Events, Mannschaften und Spielern. Retrieved 21 May Im Januar gewann er das Snooker Shoot-Out in Blackpool durch einen Finalerfolg über den Nordiren Mark Allen. Dale, Dominic Dominic Dale. By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy.

Martin gould - die

In der ersten Runde konnte er an die guten Leistungen anknüpfen. Retrieved 25 April Gould enjoyed a good run in the qualification for the World Snooker Championship , winning 8 matches, beating Alain Robidoux and Stephen Maguire. Zwischenzeitlich hatte er sogar schon aufgehört, weil er seine krebskranke und inzwischen verstorbene Mutter pflegte. The information provided on this site is for reference purposes only. Zeitweise fiel er wieder aus den Top 32 der Weltrangliste heraus, konnte sich zum Saisonende aber wieder auf Platz 30 verbessern. Ronnie O'Sullivan 13 1 8. Beim neu eingeführten World Grand Prix erreichte er im März das Halbfinale, wo er erneut Judd Trump unterlag. Vier weitere Runden muss Gould gewinnen, um seinen Coup zu wiederholen. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. In seinem ersten Profijahr hatte er jedoch so wenig Erfolg, dass er nicht nur umgehend wieder aus der Rangliste fiel, sondern seine Ambitionen im Snooker erst einmal vier Jahre lang zurückstellte. Die Moderation erfolgt bis 21 Uhr.

0 Kommentare zu “Martin gould

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *